Usability Falle

Für heute hatte ich mir vorgenommen meinen Heimflug an Ostern zu buchen. Da ich mich vorher mit meinen Schwestern treffe brauche ich drei Flüge, die alle leicht unterschiedlich sind. Also habe ich fröhlich bei Oppodo angefangen zu suchen und erfreut festgestellt, dass man hat man einen Flug gefunden, diesen im Warenkorb ablegen kann. Ich suche also drei Flüge zusammen und will dann forsch zur Buchung schreiten.

Da erklärt mir das Webfrontend doch allen ernstes ich könne nur Buchen, wenn mein Warenkorb nur einen Flug enthalte! Naja ich war insgesamt eine gute Stunde beschäftigt. Ich hoffe auf das baldige Ende der Webanwendung.

This entry was posted in Tiraden. Bookmark the permalink.

1 Response to Usability Falle

  1. Chris says:

    Für Flüge würde ich travel-overland.com empfehlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.