K-uge

Diese Woche hatten wir wieder die allseits-beliebte K-uge (Kreativ-Woche, dabei sind wir doch eh die ganze Zeit kreativ).
Es war aber gar nicht so schlimm, ich bin diesmal naemlich nicht im Photoshop Kurs gelandet, sondern in Keramik.
Der eigentlichen Aufgabenstellung, ein Teelicht-Haus bauen, bin ich zwar nicht direkt nachgekommen (es hat mir einfach nicht gefallen), aber Mette war trotzdem von meinen Sachen begeistert und es war fast schon ein bisschen unangenehm soviel gelobt zu werden *g*.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

2 Responses to K-uge

  1. Tanja says:

    gibt davon auch ein Bild? 🙂

  2. Anne says:

    genau das wollte ich auch wissen tanja =)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.