Monthly Archives: May 2006

Noch ein Bild

So das Bild hatte noch gefehlt. Alles in allem ein schöner Ausflug und die ideale Vorbereitung für den Tannenberglauf am Sonntag (war trotz total vermatschter Wege nur 30s langsamer als 2005). Der Versuch heute frisch die Treppe ins Büro hinaufzuspringen … Continue reading

Posted in Reisen, Uncategorized | 1 Comment

Worschtfett

Posted in Kochen | Leave a comment

Browntown Impressions – Tag II

So der erste Abend und auch der Tag danach sind gut überstanden. Wir waren zunächst auf der Suche nach einem Frühstück in die Stadt gezogen. Die Spuren des vorabendlichen Kampfes zeichnen die Züge der Helden: Dabei kamen auch Freunde des … Continue reading

Posted in Reisen | Leave a comment

Braunschweig

Wir sind vor zwei Stunden im schönen Braunschweig angekommen. Der traditionelle Besuch beim Bratdealer hat schon stattgefunden. Das Bild zeigt SEM, die “Locke”, und Jogi in freudiger Erwartung vor der Lokalität.

Posted in Reisen, Uncategorized | 4 Comments

Gulasch

Nachdem andernorts darauf hingewiesen wurde, wie wichtig es sei, sein eigenes Kochbuch zu verfassen, hier mein heutiger Beitrag, ein ordenelicher Eintopf. Die Zutaten: 600g Rindergulasch 2 Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch Ein Glas eingemachte Bohnen (besser frische….) Eine Dose Tomaten Bohnenkraut … Continue reading

Posted in Kochen | 1 Comment

Wettbewerb, Konkurrenz, Freiheit und der Sozialstaat

Nachdem ich mich neulich mal zum Thema dritte Welt und Freihandel geäußert hatte und für meine etwas kalte Sicht der Dinge gerügt wurde, heute ein Versuch das Verhältnis von Wettbewerb und sozialer Sicherheit etwas zu beleuchten. Aus meiner Sicht hat … Continue reading

Posted in Ökonomik, Tiraden | 1 Comment

Ob’s wohl vorüber geht?

Nachdem ich mich letzte Woche mit eGroupWare als serverseitige Lösung meiner Informationsmanagementprobleme beschäftigt habe, ging es diese Woche an den Client. Neben der Weboberfläche bietet eGroupWare verschiedene Integrationsmechanismen. Dabei kann man einerseits offene Standards, z.B. IMAP und LDAP nutzen, andererseits … Continue reading

Posted in Software, alt, Visionäre Projekte | 2 Comments

Sourcecode jetzt etwas besser!

Nach Installation des GeshiSyntaxColorer und Deaktivierung des erweiterten visuellen Editors scheint es jetzt besser zu funktionieren. require ‘pp’   class Hash def lookup_or_create(key,&creator) if (has_key?(key)) return self[key] end element = creator.call self[key]=element return element end end   def group(list, &category) … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Я не понимаю ничего

Für alle, die Russisch lernen wollen, gibt es natcast. Auch kann man hier Interessantes über die russische Kultur erfahren.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Generische Programmierung

Heute stellte sich mir zum zweiten Mal innert kurzer Zeit die aufgabe Elemente einer flachen Liste nach bestimmten Kriterien zu gruppieren. Da der Code dafür eher fehleranfällig ist, hatte ich mir vorgenommen die Sache wiederverwendbar zu implementieren. Dazu griff ich … Continue reading

Posted in Ruby, Software, alt | Leave a comment