Monthly Archives: September 2005

Enhanced Antbuilds

Do you guys hate ant’s build.xml file format as much as I do? So there seems to be a pragmatic solution. Use the ever growing library of ant tasks, but write your scripts in groovy. There is an Article as … Continue reading

Posted in Java | Leave a comment

Forms and Binding for SWT

Yesterday I learnt that Karsten’s brilliant

Posted in GUI, Java, Review | Leave a comment

Care for your Craft

There is a brand new book on the Pragmatic Bookshelf. It stresses the importance to actively manage your knowledge portfolie (independant of your employer) to secure your chances in the job market. There are two sample chapters that I found … Continue reading

Posted in Reading | 1 Comment

Free Disposable Personal Organiser

PocketMod habe ich heute bei Andy Hunt gesehen.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Rocko Schamoni

… ist nicht nur der hamburger Direktkandidat der Partei für den Deutschen Bundestag, sondern hat Angie auch eine Hymne mit Aussage entgegengesetzt.

Posted in Musik | Leave a comment

Commandments of Java Programming #4

h2. The law of null # _Every non-private method shall never return null._ # _Every non-private method shall check every parameter for null._ While one school of thought proposes ever new languages to take care of this issue (a recent … Continue reading

Posted in Java | Leave a comment

Erstes T-Shirt ist verfügbar

Für alle, die mit der Schwerkraft hadern:

Posted in Tees | Leave a comment

Input Validation

Was mir heute noch kam: Der übliche Ansatz (für Swing glänzend implementiert durch JGoodies Validation) besteht darin, dass beim Validieren für einzelne Felder eine Fehlermeldung und eine Fehlerkategorie (Fehlender Wert, ungültiger Wert) angegeben werden kann. Zusätzlich könnte noch eine Action … Continue reading

Posted in GUI | Leave a comment

Commandments of Java Programming #3

Du sollt nicht erben, sondern delegieren Nur weil ich etwas _benutzen_ will, muss ich es nicht _sein_. Typisches Beispiel ist JFrame. Immer wieder liest man Beispiele oder Livecode, in dem Klassen von JFrame abgeleitet werden. Dabei wird in der Regel … Continue reading

Posted in Java | Leave a comment

Commandments of Java Programming #2

Du sollst keine XML-Dokumente aus Strings zusammenbasteln Hierfür gibt’s DOMs oder zur Not auch Template-Engines. Eine sehr schöne API hat dom4j. Sowas hat das W3C nicht hinbekommen…

Posted in Java | Leave a comment