Poetischer Augenblick

Sitze noch im Büro. Draußen regnet’s in Strömen und die Sonne scheint dazu. Der Westwind bringt schon den ganzen Tag Abwechslung vom Ozean. Das ganze beobachtet durch die Ritzen der Jalousie, die vom verzweifelten Gebäudemanagementsystem dauernd hoch und runter gefahren wird. Sie ist sicherlich auch auf der Suche…

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *