YAML

Eigentlich wollte ich heute schreiben, was für ein Scheißdreck WebSphere ist, was für Zwergenhirne ant für ein tolles Tool halten und was für eine schwachsinnige Idee es ist MS SQL als Backend für eine Java Anwendung zu verwenden. All das erscheint mir aber zu negativ.

Also schreibe ich über YAML eine nette Alternative zu XML. Diese Woche habe ich das Java-Binding erfolgreich eingesetzt. Optimal für kleine Ad-Hoc-Tools, die ein vernüftig editierbares Zwischenformat erzeugen sollen. Runterladen und Dokulesen nimmt in etwa 5min in Anspruch, so soll es sein. Keine 800 Seiten Spezifikation…

This entry was posted in Software, alt. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *